Schwimmen

Viel Spaß macht den Kindern der 3. und 4. Klassen der Schwimmunterricht, der regelmäßig im Heinrich Heine Gymnasium stattfindet.

Intensiv üben die Schwimmanfänger mit verschiedensten Hilfsmitteln, um möglichst schnell Anschluss an die Schwimmer zu finden, die im tiefen Wasser die verschiedenen Schwimmtechniken erlernen.

Dabei kommt natürlich die Freude an der Bewegung im Element Wasser nicht zu kurz, spielerische Formen wie „Wer hat Angst vor dem weißen Hai?“, Tauchen nach Ringen und schließlich Sprünge vom Startblock  bereiten den Kindern viel Freude.